Ektol fluid Plus 125 100ml

  • SW11283
8,99 € *
Inhalt: 100 Mililiter

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage
Lieferung solange der Vorrat reicht.

Etwa 90 % aller Fischkrankheiten sind auf eine Schwächung des Immunsystems der Fische... mehr
Produktinformationen "Ektol fluid Plus 125 100ml"

Etwa 90 % aller Fischkrankheiten sind auf eine Schwächung des Immunsystems der Fische zurückzuführen! So kann der Einsatz von Heilmitteln zwar den Erreger bekämpfen, meist jedoch nicht die Ursache abstellen! Es ist daher sehr wichtig, die Ursache zu ermitteln.
Sollte es zu ersten Anzeichen einer Krankheit kommen, ist ein SOFORTIGES Handeln nötig. In den meisten Fällen wird zu lange gewartet.
Zu erkennen sind diese beiden Krankheiten an dem Ausfransen, Abfaulen und später dem kompletten Verlust des Körperteiles durch diese schlimm anzusehende Krankheit. Durch die Zugabe von JBL Ektol fluid Plus 125 oder JBL Ektol fluid Plus 250 kann die Krankheit schnell gestoppt werden und der Fisch ist in der Lage, die befallenen Körperpartien vollständig zu regenerieren. Für den Aufbau genügender Energiereserven der Fische empfehlen wir, den Fischen 2x wöchentlich ein Vitaminpräparat auf das gereichte Futter zu geben.

Die Ursache der Maul- oder Flossenfäule liegt in mangelnder Qualität des Aquarienwassers begründet, auch wenn der Erreger bakterieller Art ist. Die verursachenden Bakterien aus der Aeromonas- und Pseudomonas Gruppe vermehren sich im Aquarium sehr schnell, wenn die Wasserqualität nicht stimmt. Um die Krankheiten dauerhaft zu bekämpfen ist somit nicht nur das richtige Arzneimittel, sondern auch eine Verbesserung der Wasserwerte notwendig. Die wichtigste Maßnahme ist der regelmäßige Wasserwechsel. Auch der Einsatz eines UV-C Klärers hilft, die bakterielle Keimdichte im Aquarium zu verringern und die Lebensbedingungen der Fische zu verbessern. Die wichtigsten Wasserwerte, die kontrolliert und gegebenenfalls zu optimieren sind: Karbonathärte (KH), pH (pH-Wert), Ammonium (NH₄) /Ammoniak (NH₃) und Nitrit (NO₂). Alle Erklärungen zu diesen Wasserwerten und Anleitungen, wie sie zu verbessern sind, finden Sie im Wasseranalyse Online-Labor. Zusätzlich empfiehlt sich die regelmäßige gründliche Reinigung des Filters.

  • Gegen Maul- und Flossenfäule und anderen externe bakterielle Infektionen. Dosierung 10 ml/25 l
  • Medikament dosieren und ggf. am 5. Tag nach Wasserwechsel nachdosieren. Bei weichem Wasser unter 8 ° dKH nur halbe Dosis verwenden
  • Bakterielle Krankheiten werden oft durch problematische Wasserwerte begünstigt. Daher ist eine Überprüfung des KH, pH, Ammonium- und Nitritwertes angeraten
  • JBL-Onlinehospital auf der JBL Homepage: Zierfischkrankheiten an Hand von Bildern diagnostizieren und Behandlungswege erfahren
  • Lieferumfang: 1 Packung mit 100 ml Flasche. Anwendung: 10 ml/25 l
Weiterführende Links zu "Ektol fluid Plus 125 100ml"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Ektol fluid Plus 125 100ml"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen
chatImage
Wiebies Aquawelt
Wiebies Aquawelt
Ein fischiges ahoi, wie können wir dir weiterhelfen?
Hi lieber Aquarianer, leider versuchst du uns auserhalb der Kontaktzeiten zu erreichen, schreib uns einfach, wir werden dir zeitnah antworten.
whatspp icon whatspp icon