Crossocheilus reticulatus - Schwanzfleck Algenfresser

  • SW12741
5,99 € *
Inhalt: 1 Stück

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage
Lieferung solange der Vorrat reicht.

Crossocheilus reticulatus - Schwanzfleck Algenfresser Der Schwanzfleck... mehr
Produktinformationen "Crossocheilus reticulatus - Schwanzfleck Algenfresser"

Crossocheilus reticulatus - Schwanzfleck Algenfresser

Der Schwanzfleck Algenfresser ist ein wunderschöner Aquariumbewohner aus der Familie der Karpfenfische. Der Körper des Algenfressers ist silber braun und er besitzt einen markanten, wie der Name es bereits erwähnt, schwarzen Fleck auf der Schwanzflosse. Viele Aquarianer die diese Fische halten, finden zudem das oberständige Maul sehr sympathisch, mit dem sie in der Lage sind, selbst härtere Algen wie Pinselalgen abzuweiden.

Das natürliche Verbreitungsgebiet des Schwanzfleck Algenfressers (Crossocheilus reticulatus ) ist Asien, wo er sich im Mekong and der Chao Phraya Entwässerung in Thailand aufhält. Er bevorzugt klare und sauerstoffreiche Gewässer.

Kurzinformation zum Schwanzfleck Algenfresser

Lateinischer Name

Crossocheilus reticulatus

  Schwanzfleck Algenfresser

Endgröße

 ca. 17-18cm

Alter das maximale Alter vom Schwanzfleck Algenfresser ist aktuell nicht bekannt. Allerdings können wir aus eigener Erfahrung berichten, dass wir sie seid mehr als 10 Jahren halten und es ihnen immernoch gut geht :)

Haltungstemperatur

16-25°

Gesamthärte (dGH°)

3°- 15° dGH

pH Wert

6 - 7

Ursprüngliche Herkunft

Asien

Haltungsart

Gruppe ab 8 Tiere besser ab 10 Tieren

Empfohlene Aquariengröße

allgemein werden Becken ab einer Kantenlänge von mindestens 150cm und somit minimum 450l empfohlen. Bei einer Vergesellschaftung oder einer größeren Gruppe ist ein größeres Becken zwingend erforderlich.

Ernährung

Schwanzfleck Algenfresser sind grundsätzlich omnivor aber ernähren sich die meiste Zeit herbivor und fressen somit hauptsächlich pflanzliches Futter. Abgesehen von Algen und Aufwuchs im Aquarium, ernähren sie sich von pflanzlichem Futter wie Sticks (zb Brennesselstick), Spirulinatabs, Welschips, Laub, Kräuter u.v.m. Auch angebotener Hokkaido wird gut angenommen. Solange es im Rahmen bleibt, kann auch omnivore Nahrung angeboten werden. Hier können Frostfutter, Lebendfutter und Flocken- oder Granulatfutter angeboten werden.

Von Empfehlungen wie Gurke, Spinat oder ähnlichem möchten wir Abstand nehmen, da diese Art Futter das Wasser unnötig belastet und man als Halter genug Alternativen anbieten kann.

 

Aquariengestaltung für den Schwanzfleck Algenfresser

Das Aquarium für den Schwanzfleck Algenfresser (Crossocheilus reticulatus) sollte gut bepflanzt sein und genügend Versteckmöglichkeiten bieten. Hier empfehlen wir Moorkienwurzeln und Fingerwurzeln, die genügend Versteckmöglichkeiten bieten aber auch einzelne Reviere abgrenzen können, da die Tiere im adulten Alter auch mal innerartlich Rangverhalten zeigen können.

Desweiteren sollte genügend Schwimmraum vorhanden sein, aber eher eine mittlere Strömung. Zu starke Strömung wird als Stress empfunden. Es ist desweiteren unbedingt darauf zu achten, dass das Aquarium abgedeckt ist. Algenfresser folgen der Strömung und so kann es passieren, dass mehrere Tiere nacheinander aus dem Becken abspringen, um vermeindliche Überschwemmungsgebiete zu entdecken.

Schwanzfleck Algenfresser brauchen eine ausgewogene pflanzliche Ernährung, sonst können sie auch schon mal die Aquarienpflanzen anfressen.

Vergesellschaftung von Schwanzfleck Algenfresser

Der Schwanzfleck Algenfresser liebt kühleres Aquariumwasser. Das sollte man im Hinterkopf behalten, wenn man an eine Vergesellschaftung denkt. Allerdings bietet sich hier auch eine große Bandbreite an Mitbewohnern. Insbesondere die Vergesellschaftung mit Zwerggarnelen und Amanos ist absolut möglich, da die Algenfresser nicht jagen. Auch Welse und andere Karpfenartige bieten sich hier als Mitbewohner an, wenn das Becken eine entsprechende Größe aufweist.

Geschlechtsunterschiede beim Schwanzfleck Algenfresser

Die Geschlechter sind relativ schwer zu unterscheiden beim Schwanzfleck Algenfresser. Sie weisen keine eindeutigen optischen Unterschiede auf. Die Weibchen wirken in der Regel etwas fülliger und größer.

Zucht des Schwanzfleck Algenfresser

Zur Zucht des Schwanzfleck Algenfressers liegen uns keine Erfahrungsberichte vor. Sollte es Euch gelingen oder gelungen sein, informiert uns gern. Wir würden uns über Informationen zu diesem Thema sehr freuen.

Hinweise

Die Bilder sind Originalbilder unserer Tiere im Aquarium. Dennoch ist ein Abweichen immer möglich, da es sich um einzelne Lebewesen handelt, welcher immer etwas unterschiedlich sein können.

Weiterführende Links zu "Crossocheilus reticulatus - Schwanzfleck Algenfresser"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Crossocheilus reticulatus - Schwanzfleck Algenfresser"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Salinenkrebse Artemia das Lebendfutter für Zierfische Salinenkrebse/ Artemia - Lebendfutter
Inhalt 45 Mililiter
ab 0,89 € *
Amano Garnele Caridina multidentata die Amano Garnele kaufen Online Amano Garnele kaufen Caridina multidentata - Amano Garnele
Inhalt 1 Stück
ab 2,59 € *
Glanzwürmer kaufen - Lumbriculus variegatus Lebendfutter für Fische Glanzwürmer kaufen Glanzwürmer - Lebendfutter
Inhalt 90 Mililiter
1,09 € *
Weisse Mückenlarven im 100g Blister als Frostfutter oder Lebendfutter für Fische Weiße Mückenlarven - 100g / 500g
Inhalt 100 Gramm
ab 2,59 € *
Cosila lalia der rote Zwergfadenfisch für dein Aquarium jetzt online zwergfadenfische kaufen Cosila lalia - roter Zwergfadenfisch
Inhalt 1 Stück
7,99 € *
Maulbberenblätter und Maulbeerenlaub die Vitaminbombe für Garnelen und Schnecken im Aquarium Maulbeerenblätter - Garnelensnack
Inhalt 10 Stück
ab 1,29 € *
Walnusslaub und Walnuss Blätter als optimales Garnelenfutter und Schneckenfuter in der Aquaristik Walnusslaub - Blätter
Inhalt 10 Stück
ab 0,99 € *
Boraras brigittae - Moskitobärbling kaufen Boraras brigittae - Moskitobärbling
Inhalt 1 Stück
3,99 € *
Garra flavatra Pandasaugbarbe kaufen die Panda Saugabrbe online kaufen Garra Flavatra - Panda Saugbarbe
Inhalt 1 Stück
12,99 € *
Puntius tetrazona die Sumatrabarbe für schäne Aquarien mit Asiatischen Fischen Puntius tetrazona - Sumatrabarbe
Inhalt 1 Stück
4,99 € *
Korkstücken - verschiedene Größen Korkstücken - verschiedene Größen
Inhalt 1 Stück
ab 2,99 € *
Cosila chona gold der goldene gelbe Honiggurami für kleine aquarien, Honigfadenfisch online kaufen Cosila chuna - Honiggurami gold
Inhalt 1 Stück
8,99 € *
Crypthoheros sajica - Sajica Buntbarsch Crypthoheros sajica - Sajica Buntbarsch
Inhalt 1 Stück
ab 8,99 € *
Puntius pentazona fünfgürtelbarbe kaufen fünfgürtelbabr onlineshop Puntius pentazona - Fünfgürtelbarbe
Inhalt 1 Stück
3,99 € *
Xiphophorus xiphidium, Schwertplaty kaufen seltene naturform des Platy kaufen Xiphophorus xiphidium - Schwert Platy
Inhalt 1 Stück
ab 31,99 € *
Boraras naevus - erdbeerbärbling der zwergbärbling im Aquariu Boraras naevus - Erdbeerbärbling
Inhalt 1 Stück
2,99 € *
Pro Flow - Förderpumpe Pro Flow - Förderpumpe
Inhalt 1 Stück
ab 28,99 € *
Elassoma evergladei der Zwergschwarzbarsch für dein Aquarium. Elassoma evergladei - Zwergschwarzbarsch
Inhalt 1 Stück
ab 19,99 € *
Cleithracara maronii - Maronibuntbarsch Cleithracara maronii - Maronibuntbarsch
Inhalt 1 Stück
ab 4,99 € *
Zuletzt angesehen
chatImage
Wiebies Aquawelt
Wiebies Aquawelt
Ein fischiges ahoi, wie können wir dir weiterhelfen?
Hi lieber Aquarianer, leider versuchst du uns auserhalb der Kontaktzeiten zu erreichen, schreib uns einfach, wir werden dir zeitnah antworten.
whatspp icon whatspp icon