Mollys und Segelkärpflinge - Harteswasser unsere Leidenschaft

Topseller
Gold Molly kaufen tolle Poecilia sphenops kaufen online mollys kaufen Poecilia sphenops - Gold Molly
Inhalt 1 Stück
4,99 € *
Black Molly kaufen der Poecilia sphenops für dein Aquarium und weitere Mollys online Poecilia sphenops - Black Molly Lyra
Inhalt 1 Stück
4,99 € *
Silber Molly online kaufen Poecilia sphenop der Silber Molly als Lyra und rundschwanz Mollys online kaufen Poecilia sphenops - Silber Molly Lyra
Inhalt 1 Stück
4,99 € *
Poecilia sphenops - dalmatiner Molly toller schwarzweiser Fisch und Molly kaufen online Dalmatiner Mollys kaufen Poecilia sphenops - dalmatiner Molly
Inhalt 1 Stück
4,99 € *
Poecilia sphenops - Goldstaub Molly Lyra Molly kaufen der Goldstaub molly Poecilia sphenops - Goldstaub Molly
Inhalt 1 Stück
4,99 € *
Filter schließen
 
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Gold Molly kaufen tolle Poecilia sphenops kaufen online mollys kaufen
Poecilia sphenops - Gold Molly
Inhalt 1 Stück
4,99 € *
Black Molly kaufen der Poecilia sphenops für dein Aquarium und weitere Mollys online
Poecilia sphenops - Black Molly Lyra
Inhalt 1 Stück
4,99 € *
Silber Molly online kaufen Poecilia sphenop der Silber Molly als Lyra und rundschwanz Mollys online kaufen
Poecilia sphenops - Silber Molly Lyra
Inhalt 1 Stück
4,99 € *
Poecilia sphenops - Goldstaub Molly Lyra Molly kaufen der Goldstaub molly
Poecilia sphenops - Goldstaub Molly
Inhalt 1 Stück
4,99 € *
Poecilia sphenops - dalmatiner Molly toller schwarzweiser Fisch und Molly kaufen online Dalmatiner Mollys kaufen
Poecilia sphenops - dalmatiner Molly
Inhalt 1 Stück
4,99 € *

Molly´s (Poecilia sphenops / Poecilia latipinna / Poecilia velifera) sind in der USA voralem an der Atlantikküste in Mexiko, Florida und an der Golfküste verbreitet. Mollys gibt es mittlerweile in unterschiedlichen Farben und können nicht nur im Süßwasser leben, sondern sehr oft auch im Brack- und Meerwasser. Mollys sind friedliche Aquarienbewohner welche bis zu 12 cm Körpergröße erreichen können. Deshalb sollte das Aquarium nicht zu klein gewählt werden. Mollys können bis zu 5 Jahre alt werden und fühlen sich bei einer Temperatur von 24-28°C wohl. Am besten hällt man Mollys als Harem, also mehrere Weibchen und ein Männchen. Da Mollys zu den lebendgebärenden Zahnkarpfen zählen,  ist regelmäßig mit Nachwuchs zu rechnen. Die Eltern jagen bei zu wenigen Versteckmöglichkeiten diesem hinterher um ihn zu verspeisen. So kann die Population durchaus etwas in schach gehalten werden.

Ansonsten sollte das Becken gut bepflanzt sein, damit Weibchen und Jungtiere sich zurückziehen können. Mollys fressen handelsübliches Futter, ob Flockenfutter , Granulat, Frostfutter oder lebendfutter, sie haben da keine großen Ansprüche, Abwechslung sollte auf jedenfall auf der Speisekarte stehen.

Mollys sind zudem Fische welche sich hauptsächlich im oberen Bereich aufhalten wodurch einfe Vergesellschaftung auch mit friedlichen Krebsen wie Cherax erfolgen kann.

Molly´s (Poecilia sphenops / Poecilia latipinna / Poecilia velifera) sind in der USA voralem an der Atlantikküste in Mexiko, Florida und an der Golfküste verbreitet. Mollys gibt es mittlerweile in... mehr erfahren »
Fenster schließen
Mollys und Segelkärpflinge - Harteswasser unsere Leidenschaft

Molly´s (Poecilia sphenops / Poecilia latipinna / Poecilia velifera) sind in der USA voralem an der Atlantikküste in Mexiko, Florida und an der Golfküste verbreitet. Mollys gibt es mittlerweile in unterschiedlichen Farben und können nicht nur im Süßwasser leben, sondern sehr oft auch im Brack- und Meerwasser. Mollys sind friedliche Aquarienbewohner welche bis zu 12 cm Körpergröße erreichen können. Deshalb sollte das Aquarium nicht zu klein gewählt werden. Mollys können bis zu 5 Jahre alt werden und fühlen sich bei einer Temperatur von 24-28°C wohl. Am besten hällt man Mollys als Harem, also mehrere Weibchen und ein Männchen. Da Mollys zu den lebendgebärenden Zahnkarpfen zählen,  ist regelmäßig mit Nachwuchs zu rechnen. Die Eltern jagen bei zu wenigen Versteckmöglichkeiten diesem hinterher um ihn zu verspeisen. So kann die Population durchaus etwas in schach gehalten werden.

Ansonsten sollte das Becken gut bepflanzt sein, damit Weibchen und Jungtiere sich zurückziehen können. Mollys fressen handelsübliches Futter, ob Flockenfutter , Granulat, Frostfutter oder lebendfutter, sie haben da keine großen Ansprüche, Abwechslung sollte auf jedenfall auf der Speisekarte stehen.

Mollys sind zudem Fische welche sich hauptsächlich im oberen Bereich aufhalten wodurch einfe Vergesellschaftung auch mit friedlichen Krebsen wie Cherax erfolgen kann.

Zuletzt angesehen
chatImage
Wiebies Aquawelt
Wiebies Aquawelt
Ein fischiges ahoi, wie können wir dir weiterhelfen?
Hi lieber Aquarianer, leider versuchst du uns auserhalb der Kontaktzeiten zu erreichen, schreib uns einfach, wir werden dir zeitnah antworten.
whatspp icon whatspp icon